Firmenprofil


Name / Adresse: 

 

BAYZERT Zertifizierungsgesellschaft für QM-Systeme 

der Steine- und Erdenindustrie Bayern mbH

Beethovenstrasse 8

80336 München

Bayern / Deutschland

 
Telefon:
+49 (0) 89 51403 171
Telefax:
+49 (0) 89 51403 146
E-Mail:
jedras@baybuev.de
Internet:
 
Geschäftsführung:
Robert Jedras, Dipl.-Ingenieur (FH)
Sitz:
München
Handelsregister:
HRB Nr. 111 338, Amtsgericht München
Gesellschafter:
Robert Jedras, Dipl.-Ingenieur (FH)
Rechtsform:
GmbH
Gründungsdatum:
27. Juli 1995
Mitarbeiter:
4 – die Gesellschaft bedient sich je nach Bedarf externer Auditoren.
 
Tätigkeitsbeschreibung:

 

Zertifizierung von QM-Systemen nach ISO 9001 in den Bereichen: Gewinnung und Verarbeitung von Steinen und Erden, Baustoffen, Bauprodukten, Architektur-, Ingenieur- und Bauleistungen, Rückgewinnung sowie Forschung und Entwicklung. Dazu sind auf Antrag Qualitätsmanagementsysteme zu beurteilen und die Konformität entsprechend der DIN EN ISO 9001 zu zertifizieren.
 
Geschichte:

 

Die BAYZERT GmbH wurde am 27.07.1995 von vier hoheitlich tätigen Überwachungs- und Zertifizierungsvereinen der bayerischen Steine- und Erdenindustrie gegründet. 1998 trat der Bayerische Industrieverband Steine- und Erden e.V. als weiterer Gesellschafter hinzu. Ziel war, die Synergie-Effekte durch gemeinsames Fachpersonal zu nutzen und den Firmen der Steine- und Erdenindustrie das QM-System nach ISO 9001 bekannt zu machen und zu zertifizieren.

 

Am 12.09.2001 wurde Herr Robert Jedras zum Leiter der Zertifizierungsstelle bestellt.

Am 01.01.2003 übernahm Herr Robert Jedras sämtliche Anteile an der BAYZERT GmbH als alleiniger Gesellschafter und führt seitdem das Unternehmen als Geschäftsführer erfolgreich weiter.

Seit 2007 bietet die BAYZERT GmbH auch Dienstleistungen im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle nach den europäischen Produktnormen der Baustoffindustrie an.

 
Referenzen:

 

Südbayerisches Portland-Zementwerk, Rohrdorf 

 

Glöckle, Schweinfurt